Haus Abgebrannt am 02.05.2021

  • #1

    Hallo Leute, bin seit heute dem 13.09.2021 wieder online. Das Haus ist leider durch unsere Mieter meinens Vaters abgebrannt (Die Mieter sind unverletzt). Meine Mutter konnte ich retten. Die Situation ist verdammt hart, obwohl ich Versichert bin. Denn die Mieter waren nicht Versichert und haben das weite gesucht. Ich werde diese Woche Video und Bilder einstellen. Ich habe alles verloren, bis auf ein paar kleinigkeiten und den Kadett den ich auf die Straße gestellt habe um 2Uhr Nachts in Blitzenreute. Bleibt gesund. Gruß Thomas

  • #2

    Guten Morgen Thomas.



    Eine traurige Nachricht, die du uns da mitteilst, aber das wichtigste ist, das ihr alle gesund und am Leben seid.

    Daher kann ich dir nur schreiben, verliere nicht den Mut und sehe nach vorne trotz aller Schwierigkeiten, die dich noch erwarten werden.

    Ihr werdet viel Kraft brauchen, aber es kommen auch wieder bessere Zeiten, du und ihr seid nicht alleine in diesem Land, auch ihr werdet Hilfe bekommen aus der Familie, von Freunden, Unbekannten oder auch aus dem Forum.


    Ich bin jetzt seid dem 21.07. im Ahrtal als Helfer unterwegs und war mit Unterbrechung insgesamt 26 Tage im Katastrophengebiet, heute fahre ich wieder für 5 Tage da runter.

    Dort gibt es verdammt viele Menschen, die genauso wie ihr mehr oder weniger vor derselben Situation stehen, wenn es auch kein Brand war, sondern das Wasser.

    Es ist aber ermutigend zu sehen, wie die meisten Menschen ihre Kräfte mobilisieren in solchen Situationen und weitermachen anstatt zu resignieren.

    Und, die vielen Helfer vor Ort zeigen den Betroffenen, das sie nicht alleine sind in all dem Unglück, das eine starke Gemeinschaft in unserem Land herrscht, die nicht nur von Neid, Missgunst und Eitelkeit besteht, sondern auch aus Nächstenliebe sowie Hilfsbereitschaft.



    Ich hoffe, meine Worte motivieren dich ein wenig, schaut nach vorne trotz aller Hindernisse auf dem Weg.


    Alles Gute für dich und deine Familie


    Liebe Grüße


    René

    89er Kadett-E 2.0 16V GSI

    92er Vectra-A 2.0 16V 4x4

    93er Vectra-A 2.0 Automatik

    05er Astra-H 2.0 Turbo Caravan

  • #3

    Es macht mich sehr traurig, wenn es jemandem schlecht geht... das Wichtigste ist, dass es allen gut geht, man kann materielle Dinge erholen, viel Zuspruch in diesen schweren Zeiten, ich weiß, dass du damit wieder aufstehen wirst mehr Kraft, Grüße aus Spanien, Kollege.

  • Hey,

    dir scheint die Diskussion zu gefallen, aber du bist nicht angemeldet.

    Wenn du ein kostenloses Konto eröffnest merken wir uns deinen Lesefortschritt und bringen dich dorthin zurück. Zudem können wir dich per E-Mail über neue Beiträge informieren. Dadurch verpasst du nichts mehr.


    Jetzt anmelden!