Beiträge von v8-rekord

    Erstmal Danke für die bisherigen Infos.


    Blöde Frage..... die Motor und Getriebehalter..... Fahrerseitig muss vom C20XE/C20NE Kadett sein oder passen da auch andere 13N oder Vectra ?

    Gleiche Frage für den Getriebe/Motorhalter Boden gruppe Fahrtrichtung mitte, was passt da ?

    Mahlzeit Gemeinde....


    ich soll mit einem Kollegen seine Stufe auf MV6 umbauen...


    Folgende Fragen stehen noch offen.


    Es handelt sich um ein bis Mj. Also alte Bodengruppe, Schaltung unten.

    Hat jemand schon den Umbau gemacht und ein paar Tipps bezüglich der Schaltstange ?


    Teileliste, bitte vervollständigen wenn was Fehlt.:


    Spender war ein V6 Vectra-A AT.


    - Motorkabelbaum mit Steuergerät

    - Motor mit dazugekauftem F20 Getriebe

    - Halter Beifahrerseite wird wie beim Vectra in den Holm eingelassen also Adapterkit notwendig.

    - Schwungrad C20XE mit passender Kupplung und Druckplatte.

    - Getriebehalter F20 (GSI C20NE oder C20XE), Bodengruppe und Fahrerseite

    - Kühler GSI C20NE oder C20XE

    - Schalthebel 5 Gang Ascona-C


    Hab ich was vergessen oder hat noch jemand Tipps oder Bilder ?

    Ich wollte mal gerne eure Erfahrungen bezüglich des entlüften der Bremsanlage hören, wenn z.b. Kreislauf offen war.


    Gibt ja das klassische Pumpen, Druckbehälter und absaugen.


    Wie sind eure Erfahrungen, was wäre am idealsten.......


    Ich fang mal an:

    Behälter bis Oberkante füllen, Deckel mit Reifenventilanschluss drauf, max 2 Bar drauf und jeweiligen Sattel öffnen.

    Tach Gemeinde......


    Mal sein paar grundlegende Fragen zu den Motoren, bitte 100% Erfahrung Posten.


    Also..... laut dem was ich so gelesen habe, ist der X20SE über die Kolben höher verdichtet wie der SEH, kann ich das so stehen lassen ?

    Von der Logik her müsste der X20SE dann mit der 18E Nockenwelle annähernd auf die Leistung vom SEH kommen.


    Jetzt zu dem was ich vorhabe..... den „X20SEH“ mit 18E Brücke bestücken und das ganze mit dazugehörigen Steuergerät, Kabelbaum und Einspritzdüsen zu fahren..... oder doch lieber alles die Kabelbaum, Düsen und Steuergerät vom C20NE fahren?


    Ich steh momentan auf dem Schlauch, gerade irgendwie ne denkblockade....:wacko:

    Egal welche Marke, Besserwisser und Überhebliche gibt es überall.....


    Ich hatte auch schon die Diskussion über das Thema Orginal und nicht.
    Wenn ich meinen V8 im Rekord zeige (sobald er mal wieder fährt), gehts schon los....
    „ der ist nicht Original“.
    Ich argumentiere dann immer mit“ was ist denn dann ein Alpina, Carlsson, Bitter, AMG ?


    Das sind alles UMBAUTEN.......
    Es geht nicht um besser,schöner, Ratte, Custom, Orginal oder Patina.... es geht um das Zusammensein, die Hilfsbereitschaft und um das zu zeigen was man mit liebe und Schweiß nach seinen Wünschen und Vorstellungen erschaffen hat.


    Und wem es nicht gefällt, der kann weitergehen oder ich meide Dean diese Treffen oder Veranstaltungen.


    Das schlimmste ist, unsere „Schraubergilde“ wird mit dem einhergehenden Poser mit Ihren neumodischen Protzkisten von div. Verleihern gezogen und als „Raser“ bezeichnet.

    Zitat von Opel85

    Gibt es dor sowas auch für ein Rekord-E-ähnliches Fahrzeug?

    wenn größer, passt Senator-A oder Omega-B.
    Omega muss dann aber im Kofferraum hinten rechts die Karosse bearbeitet werden oder Kuststoffschweißen.



    Zitat von Vinci

    Ich glaub aber nicht das der Auspuff das größte Problem ist, aber das große Ding hier her zu bekommen.

    Find erstmal einen Händler der das macht.....vielleicht über Facebook.

    Kenn ich, hatte letztens nen alten verrotteten W114 drin (/8), auch extra geschrieben „ bitte keine letzte preis Anfragen“
    Ich habe sage und schreibe 84 Nachrichten bekommen, an einem Wochenende.
    2 davon waren „normal“.
    Mittlerweile mach ich mir nen Spaß aus interessanten Anfragen:
    Er= „ wahs is läze Prais ?“
    Ich= „ ich habe Sie leider nicht verstanden, drücken Sie ? wenn Sie einen Duden bestellen wollen“
    Er= „????“
    Ich= „Glückwunsch, Sie haben einen Duden bestellt, bitte teilen Ihre Adresse mit.“


    Kam keine Antwort mehr....
    Oder schlichtweg nicht antworten....

    Habe in einem anderen Forum gesehen das du ein Wasserrohr für deinen Umbau suchst....


    Schau mal nach dem Cadillac Catera, der Pedant zum Omega-B.
    Andernfalls schau in Brasilien oder Argentinien nach dem Chevrolet Omega oder Opala.
    Ich würde sogar eher den v6 aus dem Catera einbauen bzw. sogar den LS1 aus der Corvette


    Schlussendlich Respekt nen „Ollen Rekord“ in die USA zu importieren.... Love it..